Produkte bei Götterspeis

Götterspeis-Pilzextrakte

Pilz-Dispersionen von Götterspeis – die ideale Kombination aus Extrakt und Pulver

Die Götterspeis-Pilzextrakte (eigentlich Dispersionen) werden mit feinsten Pilzen aus heimischer Zucht bzw. regionaler Wildsammlung hergestellt. Das Pilzmaterial wird unter Zellgröße vermahlen und ist in Glycerin und Wasser gelöst. Anders als Alkohol wird Glycerin nicht als Zucker oder Alkohol verarbeitet und kann somit unbedenklich eingenommen werden. Durch das Vermahlen unter Zellgröße (ca. 8 µm) können die Inhaltsstoffe vollständig aufgenommen werden.

100 ml Extrakt € 75,– (inkl. 13% MwSt.)


Pilzpulver – fein bis feinst vermahlen

Pilzpulver fein und „shellbroken“ vermahlen als Tee, Gewürz oder Alternative zur Dispersion

Heimische Pilze für Tees oder als Gewürz vermahlen sind eine tolle Ergänzung in der Küche. Als Gewürz schwören bereits einige Köche auf diese „Geheimwaffe“ – Pilze bieten als Gewürz eine gewaltige Ladung “Umami“-Geschmack, also das vollmundige. Weiters haben viele Würzpilze einen natürlichen Glutamat-Anteil und bringen so ihre Speisen so richtig zur Geltung. Vegetarier oder Veganer freuen sich über Geschmäcker, die sich ohne Fleisch oder Fisch sonst nur schwer erzielen lassen. Pilzpulver sind bereits einmal erhitzt, daher ist die Verträglichkeit gegenüber Frischpilzen wesentlich höher. Die eigene Erfahrung hat gezeigt: In dieser Form mögen sogar ganz heikle Kinder Pilze!

Pilzpulver von Götterspeis sind auf Anfrage direkt erhältlich oder (in Kürze) über www.mykotheke.at zu beziehen.


Pilzbruten und beimpfte Baumstämme

Schnell fruchtende Pilzbruten für Ihren Fruchtungsraum, Garten, Balkon oder zur eigenen Weitervermehrung.

Die Götterspeis-Pilze gibt es auch als Brut – für die eigene Zucht im Fruchtungsraum oder zur Stammimpfung. Es ist unter Umständen auch möglich die Säcke am Balkon oder im Garten auzustellen um dort zu fruchten. Es sind sowohl Körnerbrut, Sägemehlbrut oder eine Kombination möglich. Ab der Bestellung dauert es ca. 4-5 Wochen, bis die Brut fertig durchwachsen ist.

1 Sack (3 Liter) im Autoklav-Beutel mit Filter. € 20,– (inkl. 13% MwSt.)


Fertig beimpfte Baumstämme als natürliches Habitat für Baumpilze bieten jahrelangen Ertrag!

Beimpfte Baumstämme – Buche, Eiche, Birke, etc. je nach Wunsch und möglicher Pilzart als stylische Ergänzung für Garten und Balkon – schattiges Plätzchen vorausgesetzt. Die mit Pilzen beimpften Stämme liegen 1/2-1 Jahr zum durchwachsen und werden dann zum Fruchten platziert – entweder im Ganzen (1 Meter Länge) oder halbiert. Feucht gehalten und vor Schädlingen (Schnecken, Vögel, etc.) geschützt liefern sie dann zur Jahreszeit der jeweiligen Pilzart Fruchtkörper. Zu erwarten sind ca. das Gewicht des trockenen Holzes in Pilzmasse über einen Zeitraum von 3-7 Jahren (je nach Stammdicke).

1 Meter beimpfter Stamm
10 bis 15 cm Stammdurchmesser € 40,–
(inkl. 13% MwSt.)
15 bis 25 cm Stammdurchmesser € 50,–
(inkl. 13% MwSt.)
25 bis 40 cm Stammdurchmesser € 60,–
(inkl. 13% MwSt.)
ab 40 cm Verhandlungssache 😉

Lieferung in Wien und Umgebung nach Absprache möglich.

Gestänge zur Schnecken- und Schädlingssicherung

Die Schwammerlschaukeln bieten Platz für bis zu 12 Meter beimpfte Stämme

In manchen Gegenden (wie bei uns im Pilzgarten) ist es nächtens immer recht feucht, das lieben auch die Schnecken. Leider mögen sie auch Pilze und dort, wo der Hunger groß genug ist, reichen Sicherungen wie Scheckenzäune und Kupferbänder leider nicht mehr. Die Lösung dafür: Die „Schwammerlschaukeln“ von Götterspeis. Die Stämme (1 Meter oder 1/2 Meter) werden am Gestänge (Fichte/Kiefer/Lärche) befestigt und hängen frei. Die Bewässerung kann hier gut automatisiert werden (Schlauchanschluss oder Wasservorrat) und die Ernte ist gesichert.
Für Bastler und Selbermacher gibts die Gestänge auch als Bauplan.

Preise für „Schwammerlschaukeln“ auf Anfrage.
Baupläne für „Schwammerlschaukel“ €35,– (inkl. 20% MwSt.)

Eine Anleitung zur Stammzucht gibt es hier (PDF)


Pflanzen- und Kräuterauszüge

Leckereien, Köstlichkeiten aus dem Kräuter- Beeren und Pilzgarten

Köstlichkeiten und wohltuende Auszüge aus Pflanzen, Kräutern und Beeren. Bei Götterspeis wird alles aus dem Garten genutzt – das Angebot richtet sich nach dem, was die Natur gerade bietet. Lediglich eigens gezüchtete oder wild gesammelte Pflanzen aus der Region kommen zum Einsatz. Auch Workshops zur Herstellung eigener Tinkturen, Extrakte, Cremes, etc. sind in Vorbereitung.

Produkte und Workshops zur Zeit auf Anfrage, Angebot in Kürze hier und auf www.mykotheke.at

Bestellungen zur Zeit bitte per E-Mail – Produkte im Online Shop sind in Vorbereitung!